RZF Herdecke- Ende

Unser #ReitstallderWoche liegt im nördlichen Ennepe-Ruhr-Kreis in der Stadt Herdecke.

Die Reit-, Zucht- und Fahrgemeinschaft Herdecke-Ende wurde 1971 als gemeinnütziger Verein gegründet, um den Pferdesport zu fördern. Seit 1973 ist der Verein auf dem Hof der Familie Nockemann ansässig, der als anerkannter Reitstall A der FN existiert.

Die Anlage verfügt über eine 20x40m große Reithalle und zwei Sand- Außenplätze, die mit stresan® ausgestattet sind, einen Rasenspringplatz, einen überdachten Longierzirkel und einen Kutschenfahrplatz. Am Hof anliegend finden Reiter und Pferd verschiedene Reitwege, um die Natur zu genießen.

reithalle    dressurplatz

20 x 40 m helle Reithalle mit stresan®             20 x 40 m großer Dressur- Außenplatz

 

Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben die Möglichkeit beim RZF Herdecke- Ende Reitunterricht auf Schulpferden zu nehmen. Vom Einstieg mit Longenstunden über Reitstunden in Gruppen wird hier jeder gefördert. In den Ferien besteht die Möglichkeit verschiedene Reitabzeichen abnehmen zu lassen.

Neben Reitunterricht wird auch das Voltigieren angeboten. Der Spaß im Umgang mit den Pferden steht hier immer an oberster Stelle. Neben Volti-Camps bietet der Verein auch Spielenachmittage und Weihnachtsaufführungen an, um den Zusammenhalt der einzelnen Vereinsmitglieder zu stärken.

Richtung Ende der Saison im September veranstaltet der RZF ein Dressur- und Springturnier auf der großzügigen Anlage in Herdecke, so auch in diesem Jahr bereits zum 39. Mal. Aber auch neben dem Turnier gibt es ein vielseitiges Angebot für alle Reiter und Pferdeinteressierten, wie bspw. Lehrgänge, Osterfeuer und Ferienprogramm. Aktuelle Infos können der Internetseite des Vereins entnommen werden.

Mehr Infos zu unserem #ReitstallderWoche finden Sie unter www.rzf-herdecke.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top