Reitanlage Büchele

Unser #ReitstallderWoche liegt in der baden-württembergischen Gemeinde Kirchberg an der Iller.

Der Reit- und Fahrverein Kirchberg an der Iller wurde 2016 von der Familie Büchele gegründet. Der Verein ist auf der privaten Reitanlage der Familie Büchele beheimatet und legt seinen Fokus auf therapeutisches Reiten und eine Kinderreitschule. In Zukunft soll das Angebot um Springunterreicht und Reitunterricht für alle Altersklassen erweitert werden. Zudem bietet der Reitverein für fortgeschrittene Reitschüler eine Turnierbegleitung zu kleinen regionalen Turnieren an.

luftaufnahme reitanlage buechele
Die Reitanlage von oben, kurz nach dem Bau der neuen Reithalle

Im Bereich des therapeutischen Reitens hat sich die Familie Büchele auf das sogenannte “ heilpädagogische Reiten und Voltigieren“ spezialisiert. Dabei wird hauptsächlich mit verhaltensauffälligen und lern- und geistig-behinderten Kindern und Jugendlichen gearbeitet.

Reitanlage Büchele
Die lichtdurchflutete Reithalle mit einer stresan® V Tretschicht

Auf der Reitanlage der Familie Büchele stehen eine neu gebaute Reithalle (20m x 40m) mit einer stresan® V Tretschicht und ein Reitplatz (20m x 36m) zur Verfügung. An die helle und moderne Reithalle sind sechs großzügige Paddockboxen angeschlossen, in denen die Therapie- und Reitschulpferde nach der Arbeit die Seele baumeln lassen können. Ein Paradies für Pferde und Reiter!

Mehr Informationen zu unserem #ReitsallderWoche findet Ihr unter www.rfvkirchbergiller.de.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

34 − 29 =

LETZTE BEITRÄGE

Kategorien

Archiv

Scroll to Top